Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34

10.02.20

Messerangriff im Knast - lange Haftstrafe

Gefängnis
© BAYERNWELLE-Archiv

UPDATE MONTAG 11:00 UHR

Das Landgericht Traunstein verurteilte den Angeklagten am Montag wegen versuchten Mordes und gefährlicher Körperverletzung zu einer Gefängnisstrafe von zehn Jahren uns sechs Monaten.

ERSTMELDUNG MONTAGFRÜH

Traunstein - „Er wird solche Straftaten wieder begehen“, hat ein psychiatrischer Gutachter am ersten Prozesstag vor dem Landgericht Traunstein ausgesagt. Angeklagt ist ein 22-jähriger Häftling der JVA Traunstein. Er soll versucht haben einen Mithäftling zu töten. Am Montag geht der Prozess weiter.

Am ersten Prozesstag hat der Angeklagte geschwiegen. Er hat also nichts zu den Vorwürfen aus der Anklageschrift gesagt. Sein Opfer hingegen hat noch einmal vor Gericht bekräftigt, dass der Angriff des Angeklagten wie aus dem Nichts kam. Von hinten soll er mit einem Brotmesser auf sein Opfer eingestochen haben.

Ein psychiatrischer Gutachter hat den Angeklagten weiter belastet. Er hält es für wahrscheinlich, dass der 22-Jährige noch einmal eine solche Tat begehen könnte.

Am heutigen zweiten Prozesstag sollen die Plädoyers verlesen und ein Urteil gefällt werden.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann

    Cookie Einstellungen

    Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

    Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Website messen, sowie ggf. Cookies unserer Werbepartner. Dabei werden nur pseudonyme Daten erhoben, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

    Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.