Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34
Derzeit läuft: Metro Station - Shake It

23.11.22

Hebammen-Angebot soll weiter bestehen

Baby Schuhe
© Symbolbild Pixabay

Landkreis Traunstein - Der Landkreis Traunstein will die „Netzwerkstelle Hebammenversorgung“ in der Region fortführen. Das hat der Kreisausschuss am Vormittag beschlossen.

Die Netzwerkstelle unterstützt zum einen Hebammen aus den Landkreisen Traunstein und Berchtesgadener Land in ihrer Arbeit; zum anderen informiert sie auch werdende Eltern über das Angebot an Hebammen in der Region und interessierte junge Menschen über das Berufsbild „Hebamme“. Damit das Projekt auch weiter staatlich gefördert wird, müssen die Landkreise aber jeweils wieder einen Förderantrag stellen. Der Traunsteiner Kreisausschuss hat heute dafür gestimmt, das Angebot bis Ende 2025 weiterzuführen.

Der Kreisausschuss im Berchtesgadener Land wird auch noch darüber abstimmen.

Hier gibts weitere Infos zur "Netzwerkstelle Hebammenversorgung"



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Jobst Neu PartnerlogoJobst Neu Partnerlogo
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Hagebauschneider 2022 PartnerlogoHagebauschneider 2022 Partnerlogo
    Cookie Einstellungen

    Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

    Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

    Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.