Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34

10.01.18

Feichten a.d. Alz will ein Bioenergiedorf werden

Solarenergie
Hauptlieferant soll Biomasse werden;
aber auch Photovoltaik ist eine Möglichkeit.
(c) Pixabay

Wie kann der Klimaschutz zwischen Chiemsee und Königssee noch weiter vorangetrieben werden? Die Verantwortlichen der Gemeinde Feichten an der Alz haben da eine Idee – und zwar mit einem Bioenergiedorf. Am Abend spricht der Gemeinderat über das Thema.

Bioenergiedorf darf sich eine Gemeinde nennen, wenn sie mindestens so viel Strom selbst erzeugt, wie im Dorf gebraucht wird. Das soll vor allem durch Biomasse passieren. Also sollte es im Dorf zum Beispiel eine Biogasanlage geben. Aber auch Solarenergie darf hier zum Einsatz kommen.

Bei der Biomasse gibt es aber einige Bedingungen, sie darf nicht unter anderem nicht durch gentechnisch veränderte Pflanzen erzeugt werden. Zwischen Chiemsee und Königssee gibt es bislang nur ein einziges Bioenergiedorf und das ist Engelsberg.

Die grundlegende Idee hinter dem Bioenergiedorf ist natürlich der Klimaschutz und dass die heimische Wirtschaft gestärkt wird.

 

Was sind die Vorteile?

Da gibt’s einige Vorteile, die Feichten davon hätte. Zum einen bist Du als Dorf unabhängiger von großen Energieversorgern und kannst gegen die steigenden Preise bei Strom, Erdgas usw. ankämpfen. Außerdem kann das Dorf durch ein eigenes Kraftwerk Gewinne machen.

Was die Bewohner auch freut ist, dass neue Arbeitsplätze geschaffen werden – die Anlagen müssen ja auch gewartet werden. Allerdings gibt es auch ein paar Nachteile. Um Bioenergiedorf zu werden, muss eine Gemeinde erstmal viel Geld in die Hand nehmen, um alles zu bauen und die Struktur dafür bereitzustellen.

Außerdem muss so gut wie das ganze Dorf bei dem Projekt mitmachen. Es hilft nichts, wenn ein Kraftwerk gebaut wird, aber alle den Strom von anderen Anbietern beziehen.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Gut Edermann Logo PartnerGut Edermann Logo Partner

    Cookie Einstellungen

    Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

    Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Website messen, sowie ggf. Cookies unserer Werbepartner. Dabei werden nur pseudonyme Daten erhoben, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

    Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.