Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34

01.08.19

Fataler Kopfsprung in den Chiemsee

Prien am Chiemsee
© Symbolbild Bayernwelle

Gstadt - Beim Sprung in den Chiemsee hat sich ein junger Mann heute Nachmittag in Gstadt schwer verletzt.

Laut Polizei sprang der Mann von einem Steg aus mit einem Kopfsprung in den See. An dieser Stelle ist das Wasser aber nur gut einen Meter tief. Der 25jährige schlug vermutlich mit dem Kopf auf einem Stein auf. Er zog sich eine Kopfplatzwunde und vermutlich auch eine schwere Verletzung an der Halswirbelsäule zu.

Der Rettungshubschrauber brachte den Verletzten ins Krankenhaus nach Traunstein.

"Springen Sie nur dort ins Wasser, wo es tief genug ist " - das ist nur eine von zehn goldenen Baderegeln. Hier sind sie alle noch mal zum Nachlesen.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann

    Cookie Einstellungen

    Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

    Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Website messen, sowie ggf. Cookies unserer Werbepartner. Dabei werden nur pseudonyme Daten erhoben, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

    Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.