Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34
ANZEIGE

10.05.19

Empfang für "Jugend forscht"-Sieger

Region: Murmel-Musik-Maschine
Simon Metzendorf vom Gymnasium
Berchtesgaden mit seiner
"Murmel-Musik-Maschine"
© Jugend forscht

Berchtesgaden / Traunstein / München - Der Leiter der Bayerischen Staatskanzlei Florian Herrmann hat in dieser Woche die Landessieger von „Jugend forscht“ empfangen.

Mit dabei waren auch drei Schüler aus der Region:

Simon Metzendorf vom Gymnasium Berchtesgaden: Er hat im Bereich Technik mit seiner Erfindung einer Murmel-Musik-Maschine gewonnen.

Außerdem Thomas Sedlmeyr und Philip Haitzer vom Chiemgau-Gymnasium in Traunstein: Sie sind die Landessieger bei Mathematik/Informatik und haben einen Sudoku-Scanner und eine App zum Lösen von Matheaufgaben erfunden.

„Ich bewundere die Zielstrebigkeit dieser jungen Talente, die neben der Schule ihre anspruchsvollen Projekte verfolgen, auch wenn es kompliziert wird.“, so Florian Herrmann über die Nachwuchswissenschaftler.

In der kommenden Woche vertreten die Landessieger den Freistaat Bayern beim Bundeswettbewerb von „Jugend forscht“ in Chemnitz.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann