Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34

26.03.20

Bürger und Wertstoffhöfe auf der Probe

müllabfuhr
Symbolbild
© Pixabay

Landkreis Traunstein - Bei den Wertstoffhöfen im Landkreis Traunstein gibt es die nächste Kehrtwende. Ab Montag sollen alle privaten und kommunalen Wertstoffhöfe erst einmal wieder offen sein, so das Landratsamt. Es gibt aber strenge Regeln.

Vor ein paar Tagen erst hat das Landratsamt Traunstein verkündet, dass es die Wertstoffhöfe erst einmal schließt. Zu viele Leute waren da, haben zu viele Abfälle mitgebracht und haben sich insgesamt zu wenig rücksichtsvoll verhalten. Ab Montag sollen die Wertstoffhöfe wieder öffnen – aber erst mal nur im Testbetrieb und nur, solang sich die Bürger am Riemen reissen.

Es gelten klare Regeln: maximal fünf Personen gleichzeitig auf dem Gelände (das heißt, es kann auch mal Wartezeiten geben). Halten Sie einen Sicherheitsabstand von zwei Metern zum Personal und liefern Sie nur die notwendige Menge an Wertstoffen ab. Großangelegte Entrümpelungsaktionen sollten also erst einmal auf die Zeit nach der Coronapandemie verschoben werden.

 



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann

    Cookie Einstellungen

    Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

    Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Website messen, sowie ggf. Cookies unserer Werbepartner. Dabei werden nur pseudonyme Daten erhoben, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

    Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.