Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34

11.09.19

Alternativ-Vorschlag zur Ostumfahrung 

stadtplatz-traunreut
© Bayernwelle Archiv

Traunreut - Es wird nie ruhig ums Thema Ostumfahrung Traunreut. Ein Plan für eine neue Straße steht bereits, doch jetzt bringen die Grünen eine Alternative ins Spiel.

Im Grundplan sollen die betroffenen Stadtteile Frühling, Pierling und Oberwalchen umfahren werden. Das geht aber nur, wenn die Natur weicht, denn dafür müssten Wiesen und Waldflächen bebaut werden. Das sehen die Grünen kritisch und haben bereits Mitte Juli eine Alternative vorgelegt.

Sie wollen eine bereits bestehende Straße für die Ostumfahrung nehmen. Die Umfahrung soll wie folgt aussehen: über den Frühlinger Spitz an einem Möbelhausvorbei Richtung Oberwalchen. Dadurch wird nicht nur die Umwelt und Natur geschont, sondern es lassen sich auch Enteignungen vermeiden, die bei einem Neubau unumgänglich wären.

Inwieweit der Antrag der Grünen eine Alternative darstellt, wird heute Abend im Traunreuter Bauausschuss diskutiert. 



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann

    Cookie Einstellungen

    Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

    Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Website messen, sowie ggf. Cookies unserer Werbepartner. Dabei werden nur pseudonyme Daten erhoben, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

    Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.