Starke Region, Starkes RadioKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 533 131 36
ANZEIGE

12.07.15

Zahlreiche Radunfälle am Wochenende

brk-symbolfoto
Fotoquelle: BRK Berchtesgaden

Viel Arbeit gibt es an diesem Wochenende für das Rote Kreuz. Im Berchtesgadener Land haben die Helfer seit Freitag Morgen bereits neun Radfahrer bergen müssen. Von den geretteten Radlern sind einige zum Teil sogar lebensgefährlich verletzt gewesen. Meist werden sie von anderen Verkehrsteilnehmern übersehen.

Schon am Freitag hat ein Autofahrer einen Rennradfahrer im Antonibergtunnel auf Höhe des Thumsees übersehen.

Am Samstag hat eine Pidingerin in Hörafing die Kontrolle über ihr Rad verloren und ist schwer gestürzt. Sie ist mit dem Rettungshubschrauber ins Salzburger Landeskrankenhaus gebracht worden.

Eine andere Frau aus Piding ist am Abend ohne Licht mit ihrem Fahrrad unterwegs gewesen. Ein Freilassinger hat sie nicht gesehen, wodurch es zum Unfall gekommen ist. Der Autofahrer hat die verletzte Frau direkt ins Krankenhaus gefahren.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann