Starke Region, Starkes RadioKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 533 131 36
Derzeit läuft: Roxette - Milk And Toast And Honey
ANZEIGE

07.09.15

Zahlreiche Bergeinsätze

schneefeld-eingebrochen
Symbolbild

Es gibt kaum ein Durchschnaufen: Die Bergretter im Berchtesgadener Land haben auch in den vergangenen Tagen wieder jede Menge zu tun gehabt. Hauptsächlich haben erschöpfte oder verletzte Wanderer gerettet werden müssen.

Das Wetter ist zwar wechselhaft gewesen. Trotzdem sind wieder jede Menge Wanderer und Bersgteiger in den heimischen Bergen unterwegs gewesen. Unter anderem hat an der Wasseralm in der Röth eine Frau mit einem gebrochenen Sprungelenk versorgt werden müssen. Sie ist mit dem Hubschrauber in die Kreisklinik Bad Reichenhall geflogen worden. An der Königsbachalm ist eine 21-jährige Wanderin so schwer erkrankt, dass sie selber nicht mehr abstiegen hat können. Auch sie ist mit dem Hubschrauber geborgen worden.

Ausserdem hat es einen Einsatz an der Weißbachschlucht im Lattengebirge gegeben. Dort hat sich ein Mann eine Knieverletzung zugezogen. Der Behinderte ist zuvor aus einer Arztpraxis verschwunden und ist bereits von der Polizei gesucht worden. Insgesamt hat es in den vergangenen Tagen in den heimischen Bergen sechs Einsätze gegeben.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann