Starke Region, Starkes RadioKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34
Derzeit läuft: Joris - Signal
ANZEIGE

21.09.15

Wegen übler Nachrede verurteilt

Justitia

Da hat er wohl etwas übers Ziel hinausgeschossen: Ein Mann aus Marktschellenberg ist am Amtsgericht Laufen heute zu einer Geldstrafe in Höhe von 1.750 Euro verurteilt worden. Das Urteil ist noch nicht rechtskräftigt. Der Chef einer Fotoagentur hat sich wegen übler Nachrede verantworten müssen.

Er soll auf Facebook über einen Pressesprecher des Roten Kreuzes abgelästert haben. Demnach soll er geschrieben haben, dass der BRK-Mitarbeiter bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Autobahn „seine Hilfe nicht mal angeboten hätte und lieber fotografiere, anstatt die Verletzten zu versorgen“. Laut Staatsanwaltschaft ist das aber nicht richtig gewesen. Demnach hat der Einsatzleiter die Hilfe des Rot-Kreuzlers nicht benötigt, da alle Verletzten ausreichend versorgt gewesen sind.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann