Starke Region, Starkes RadioKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34
ANZEIGE

02.12.14

 

Das Verkehrsforum Berchtesgadener Land setzt sich weiter für Verbesserung der Barrierefreiheit im Öffentlichen Personennahverkehr ein. Dazu hat das Forum am Abend zu einem Gutachten des Landkreises Stellung genommen. In dem 300 Seiten starken Gutachten wurden alle Stationen von Bus und Bahn im Landkreis untersucht. Dazu hat das Verkehrsforum eine Reihe von Ergänzungen vorgetragen. Beispielsweise sollen die Bushaltestellen barrierefrei sein und auch die Busse sollen durch sogenannte Niederflurbusse ersetzt werden. Diese erleichtern den Fahrgästen das Einsteigen. Das teilte der Vorsitzende des Forums Michael Behringer auf Anfrage der Bayernwelle mit. Ein wichtiger Punkt sei auch die Barrierefreiheit am Freilassinger Bahnhof. Gerade dort müsse laut Behringer dringend etwas geschehen. Die Vorschläge gehen jetzt an das Landratsamt. Das fällt dann die notwendige Entscheidungen und setzt Prioritäten.

 

 



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann