Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34
ANZEIGE

17.10.19

Verband der Seilbahnen tagt in Berchtesgaden

Sommerserie - Jennerbahn Schönau am Königssee
Ein perfektes Anschauungsbeispiel:
die im Juni neu eröffnete
Jennerbahn am Königssee

Berchtesgaden / Königssee - Vertreter der wichtigsten Bergbahnen und Seilbahnen aus ganz Deutschland tagen ab heute im Berchtesgadener Land.

Die Branche hat Grund zur Freude: Die Geschäfte laufen gut. Nicht nur der sehr schneereiche Winter hat den Bergbahnen in die Karten gespielt - auch der Sommer ist gut gelaufen. Bis Ende August verzeichneten die Bergbahnen ein Plus von etwa 4,4% bei den Fahrgästen. Generell stellt die Branche fest, dass der Sommer für das Geschäft immer wichtiger wird. Einheimische und Urlauber fahren also nicht nur zum Skifahren auf den Berg, sondern im Sommer und Herbst auch zum Wandern.

Die Tagung ist im Berchtesgadener Land, weil es hier mit der neuen Jennerbahn am Königssee eine Vorzeige-Bergbahn gibt, sagt Matthias Stauch, Vorstand vom Verband Deutscher Seilbahnen im Bayernwelle-Interview. Er ist vor allem beeindruckt von der Barrierefreiheit der neuen Bahn. Sie ermögliche es auch Rollstuhlfahrern oder Menschen mit Rollatoren, auf den Berg zu kommen und die Schönheit der Natur zu erleben.

Zum „Verband Deutscher Seilbahnen“ gehören Bergbahnen aus ganz Deutschland – von Königssee bis in den Harz, von Oberammergau bis Dresden. Weitere Infos zum Verband und wer alles dabei ist, lesen Sie HIER



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann