Starke Region, Starkes RadioKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34
ANZEIGE

22.02.15

Tod am Hohen Göll

In den heimischen Bergen ist es derzeit nicht ganz ungefährlich - so ist auf der Ostwand des Hohen Göll ein junger Bergsteiger tödlich verunglückt. Er hat sich laut Bergwacht mit seinem Begleiter trotz hoher Lawinengefahr auf dem Weg in Richtung Gipfel Hoher Göll gemacht. Die beiden Männer hatten ihr Ziel fast erreicht, als einer der beiden ausgerutscht und mehrere hundert Meter die Wand hinuntergestürzt ist. Der Notarzt hat nur noch den Tod des Mannes feststellen können. Mehr Glück hat ein junger Salzburger am Untersberg gestern gehabt. Er war beim Versuch den Gipfel zu überschreiten vor lauter Erschöpfung nicht mehr weitergekommen. Er hat einen Notruf absetzen können und ist vom Rettungshubschrauber Christoph 14 ins Tal gebracht worden. Im Einsatz ist auch die Bergwacht Marktschellenberg gewesen.
 



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann