Starke Region, Starkes RadioKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 533 131 36
ANZEIGE

04.08.15

Streikgefahr am Königssee scheint abgewendet

Königssee

Auf dem Königssee wird es in der Ferienzeit wahrscheinlich zu keinen Streiks der Schifffahrt mehr kommen – laut Medienberichten zeichnet sich bei der fünften Runde der Tarifverhandlungen eine Lösung ab. Beide Seiten bewegen sich aufeinander zu, wir sind auf einen guten Weg, so ein Sprecher der Gewerkschaft Verdi.

Bei dem Tarifstreit geht es vor allem um den Vorwurf der Gewerkschaft, dass das Bayrische Finanzministerium als oberster Dienstherr der Beschäftigten Lohndumping betreibt. Vor allem soll die Zwei-Klassen-Gesellschaft bei der Entlohnung abgeschafft werden. Gestern hat die Gewerkschaft mit Warnstreiks die Muskeln spielen lassen.

Am Königssee ist die Schifffahrt restlos zum Erliegen gekommen. Sogar der Verleih der Ruderboote ist bestreikt worden. Urlauber haben damit auf das berühmte Echo am Königssee verzichten müssen und sind dementsprechend enttäuscht gewesen.

 



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann