Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34

04.02.20

Straßensperre in Salzburg verärgert Bayern

lkw-symbolbild
© Symbolbild Pixabay

Salzburg / Landkreis Traunstein / Berchtesgadener Land - Die Salzburger Politik hat die Nachbarn im Berchtesgadener Land und Traunstein massiv verärgert. Die Salzburger Landesregierung will nämlich eine Straße für den überregionalen Verkehr sperren – mit Folgen für den Rupertiwinkel.

Es geht um die B156 im Salzburger Land von Lamprechtshausen Richtung Oberndorf. Dort sind nach Meinung der Salzburger Landesregierung viel zu viele Laster unterwegs, die dort eigentlich gar nicht hin müssen. Deswegen will das Land Salzburg diese Straße für den überregionalen LKW-Verkehr sperren.

Bayerische Politiker wie Tittmonings Bürgermeister Konrad Schupfner fürchten, dass der LKW-Verkehr dann auf den grenznahen bayerischen Straßen steigen wird. Und Landrat Georg Grabner aus dem Berchtesgadener Land hat im Bayerischen Rundfunk mit Gegenmaßnahmen gedroht: Dann müsse Bayern darüber nachdenken, das Kleine Deutsche Eck für österreichische Laster zu sperren.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann

    Cookie Einstellungen

    Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

    Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Website messen, sowie ggf. Cookies unserer Werbepartner. Dabei werden nur pseudonyme Daten erhoben, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

    Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.