Starke Region, Starkes RadioKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 533 131 36
ANZEIGE

30.01.16

Staus zum Ferienbeginn

stau-symbolbild-1

Da könnte etwas mal wieder etwas länger dauern: Wenn Sie an diesem Wochenende in eines der Skigebiete nach Österreich fahren wollen, sollten Sie mehr Zeit einplanen. Der Österreichische Automobilclub ÖAMTC warnt vor stark erhöhtem Verkehrsaufkommen und Staus. Grund ist der Beginn der Faschingsferien in Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen-Anhalt und Thüringen, in Wien und Niederösterreich sowie in Teilen von Tschechien und Polen.

Eine besondere Stauwarnung gilt daher auch für unsere Region. Betroffen sind vor allem das „Kleine Deutsche Eck“ zwischen Bad Reichenhall und Lofer, die Autobahn zwischen Salzburg und Rosenheim sowie die A8 im Bereich Salzburg bis zur Grenze am Walserberg. Auch die Grenzkontrollen könnten zu Verzögerungen führen, so der ÖAMTC. Der Automobilclub rechnet mit Wartezeiten von bis zu einer Stunde an den Grenzen.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann