Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34
ANZEIGE

05.04.19

SPD fordert mehr Investitionen in Wohnbauwerk

Wohnbauwerk Piding
© SPD Piding

Piding - Bezahlbaren Wohnraum in der Region zu finden wird immer schwieriger. Auch in Piding. Deshalb fordert die SPD jetzt in einer öffentlichen Mitteilung: Die Gemeinde soll mehr in das Wohnbauwerk des Landkreises investieren.

Das Wohnbauwerk ist unter anderem für die Vermietung von günstigem Wohnraum zuständig. 500.000 Euro hatte Piding dafür zunächst zusätzlich eingeplant – allerdings wurde diese Summe dann wieder zurückgezogen, heißt es seitens der SPD in der vorliegenden Mitteilung. Der Grund: Bürgermeister Hannes Holzner wolle in einer eigenen Sitzung das Thema bezahlbaren Wohnraum angehen und diese Investitionssumme nochmal im Gemeinderat abstimmen lassen.

„Für die Städte und Gemeinden gibt es bezahlbaren Wohnraum nicht zum Nulltarif“, erinnert die SPD Piding in ihrer Mitteilung allerdings nochmal. Sie hofft jetzt auf eine offene Aussprache in der Gemeinde.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann