Starke Region, Starkes RadioKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34
ANZEIGE

11.11.15

Sonderzüge sorgen für Entlastung

fluechtlinge-frl-de-maiziere-2.jpg

Es ist ein ständiges Wechselspiel – momentan können die Einsatzkräfte der Bundespolizei und die freiwilligen Helfer aber durchschnaufen.

Über die Nacht sind wieder 625 Flüchtlinge in die Freilassinger Notunterkunft gekommen. Die Flüchtlinge werden alle noch im Laufe des Tages mit einem Sonderzug in Deutschland weiterverteilt. Auf der Salzburger Seite sind es derzeit rund 800 Flüchtlinge, die auf die Weiterreise nach Deutschland warten.

Für die nächsten Flüchtlinge, die nach Freilassing kommen, ist für die kommende Nacht noch ein weiterer Sonderzug geplant. Gestern hat die Situation rund um die heimischen Grenzen genau gleich ausgesehen.

Auch morgen ist wieder mit dem selben Bild zu rechnen. Die Lage bleibt für alle Beteiligten also weiter verhältnismäßig entspannt.

 



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann