Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34
ANZEIGE

07.05.19

So laufen die Bauarbeiten in Adelstetten

Ainring / Adelstetten - Seit gut zwei Monaten ist die Bundesstraße 304 in der Ortsdurchfahrt von Adelstetten komplett gesperrt. Dort wird ein neuer Geh- und Radweg gebaut. Mit den bisherigen Bauarbeiten ist das Staatliche Bauamt Traunstein sehr zufrieden.

Baustelle Adelstetten
© Bayernwelle

Martin Bambach vom Staatlichen Bauamt war heute vor Ort in Adelstetten, um sich vom Verlauf der Bauarbeiten auch selbst zu überzeugen. Er sagt, die Arbeiten lägen im Zeitplan. Bis 21. Juni soll die Vollsperrung (erst einmal) noch dauern. Bis dahin sollen unter anderem noch Breitbandkabel und Wasserleitungen verlegt werden.

Von Ende Juni bis September ist die Ortsdurchfahrt Adelstetten für den Verkehr freigegeben. Im September gibt es dann bis zum Winter noch einmal eine Totalsperre. Da werden die Bauarbeiten dann abgeschlossen.

Was Bambach ärgert, sind Autofahrer, die sich nicht an die Sperre der Straße halten. Die Polizei hat in den vergangenen Wochen wiederholt Autofahrer beim Durchfahren der Baustelle erwischt und zur Kasse gebeten. Laut Bambach dürfen nur Anwohner nach Adelstetten reinfahren. Für die übrigen Verkehrsteilnehmer gelte eine Umleitung.

 



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann