Starke Region, Starkes RadioKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 533 131 36
ANZEIGE

19.03.15

Sicherheitsbericht der Polizei zeigt deutliche Unterschiede in der Region

Das Bayerische Innenministerium hat gestern die Kriminalstatistik 2014 für den Freistaat veröffentlicht. Heute hat das Polizeipräsidium Oberbayern Süd nachgezogen. Und zwar mit ihrem Sicherheitsbericht. Darin enthalten ist auch die Statistik der Landkreise Traunstein und Berchtesgadener Land. Im Berchtesgadener Land hat es im vergangenen Jahr insgesamt 8.901 Straftaten gegeben. Das ist ein Anstieg um über 30 Prozent. Laut Polizei liegt das an der steigenden Anzahl von Flüchtlingen. Jeder illegale Grenzübertritt wird automatisch als Straftat in die Statistik aufgenommen. Das wirkt sich auch auf die Aufklärungsquote aus. Sie hat auf über 80 Prozent gesteigert werden können. Das ist der beste Wert im gesamten Bereich des Polizeipräsidiums Oberbayern Süd. Anders stellt sich die Lage im Landkreis Traunstein dar. Da sind im vergangenen Jahr insgesamt 7.075 Straftaten registriert worden. Knapp drei Prozent weniger, wie im Vorjahr. Eine positive Entwicklung hat´s auch bei der Aufklärungsquote gegeben. Die Polizei hat insgesamt 64,5 Prozent aller Straftaten aufklären können.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann