Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34

24.09.21

Sechsstündige Rettungsaktion

Sechsstündige Rettungsaktion
© BRK BGL

Piding - Einige Einsatzkräfte der Bergwachten Bad Reichenhall, Freilassing und Teisendorf haben bei einer sechsstündigen Aktion gemeinsam mit einem Rettungshubschrauber einen leicht verletzten Urlauber gerettet.

Er war bei dichtem Nebel in der Gipfelwand des Pidinger Klettersteigs am Hochstaufen festgesteckt. Vor allem der dichte Nebel am Hochstaufen hat es dem Rettungshubschrauber schwer gemacht. Deshalb mussten die Bergwachtler zu Fuß zu dem 48-Jährigen aufsteigen. Nachdem die Bergwachtler den verletzten Mann gefunden haben, war der weitere Einsatz wenig aufwendig. Wegen des dichten Nebels konnte der Mann zwar nicht per Tau ausgeflogen werden, sondern der Weg führte zu Fuß nach unten, allerdings war die Rettung nicht kompliziert, sondern zeitaufwendig. Nach sechs Stunden konnte der Urlauber ins Krankenhaus gefahren werden.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Gut Edermann Logo PartnerGut Edermann Logo Partner

    Cookie Einstellungen

    Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

    Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Website messen, sowie ggf. Cookies unserer Werbepartner. Dabei werden nur pseudonyme Daten erhoben, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

    Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.