Starke Region, Starkes RadioKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 533 131 36
Derzeit läuft: Bangles - Manic Monday
ANZEIGE

23.02.16

Sechs Punkte sollen Entlastung bringen

flüchtlinge_bhf_freilassing

Sechs Punkte sollen zur Entlastung führen – diese fordert der Freilassinger Stadtrat, um rund um die Stadt die Flüchtlingskrise zu bewältigen.

Der Stadtrat hat am Abend eine Liste angefertigt. Unter anderem soll die Abfertigung am Grenzübergang Salzburg-Freilassing und am Walserberg auf zwei Spuren ausgeweitet werden. Das fordert nun auch die Gemeinde Piding mit einer Petition.

Als zweiten wesentlichen Punkt sehen die Verantwortlichen den Zugverkehr. Der müsse weitestgehend reibungslos verlaufen. Außerdem soll die Sägewerkstraße wieder komplett frei sein. Die Geschäftsinhaber haben durch die Sperre über Verluste geklagt.

Außerdem sollen die Auswirkungen für Freilassing allgemein in Grenzen gehalten werden. Als fünften Punkt sollen die Asylbewerber, die jeden Tag über die Grenze nach Freilassing kommen, als aufgenommene Asylbewerber angerechnet werden. Dafür hat die Stadt schon die Zusage.

Der letzte Punkt liegt allen Verantwortlichen am Herzen. Es soll künftig einen festen Ansprechpartner für die Behörden als Bindeglied zwischen Ämtern und Polizei geben.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann