Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34

07.02.20

Schranke soll Autofahrer am Durchfahren hindern

Schapbachstraße Ramsau
Hier soll in Zukunft eine Schranke stehen
© Nationalpark Berchtesgaden

Ramsau - Es sind zwar eindeutige und große Sperrschilder aufgestellt – trotzdem befahren immer wieder Unberechtigte die Schapbachstraße im Nationalpark Berchtesgaden in Richtung Kühroint.

In der jüngeren Vergangenheit ist es auf der Straße mehrfach zu Unfällen gekommen, obwohl es gar keine öffentliche Straße ist. Deswegen haben sich der Nationalpark, die Gemeinde Ramsau und die Polizei jetzt entschlossen, dort eine Schranke aufzustellen.

Laut Nationalpark handelt es sich zunächst nur um einen Probebetrieb. Entsprechende Schilder werden demnächst auch aufgestellt.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann

    Cookie Einstellungen

    Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

    Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Website messen, sowie ggf. Cookies unserer Werbepartner. Dabei werden nur pseudonyme Daten erhoben, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

    Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.