Starke Region, Starkes RadioKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34
ANZEIGE

27.04.16

Resolution zum Bundesverkehrswegeplan

stau-symbolbild-2

 

Update 16:00 Uhr:

Er spaltet die Meinungen: Der Entwurf des Bundesverkehrswegeplans. Heute ist er auch Thema im Ausschuss für Landkreisentwicklung im Berchtesgadener Land gewesen.

Bei der Sitzung am Vormittag haben die Ausschussmitglieder eine Resolution zu dem Entwurf verabschiedet. Sie beinhaltet drei konkrete Forderungen: So wird der durchgehende zweigleisige Ausbau der Bahnstrecke München – Mühldorf – Freilassing gefordert. Dadurch soll der Güter- und Nahverkehr für die Zukunft aufrecht erhalten und verbessert werden, so das Argument. Auch den sechsstreifigen Ausbau der A8 zwischen Traunstein/Siegsdorf und der Landesgrenze fordert das Gremium. Der Ausbau muss in den vordringlichen Bedarf. Die dritte Forderung betrifft die Stadt Laufen. Eine Grenzbrücke südlich der Stadt muss in den vordringlichen Bedarf, so das Credo. Die Resolution wird jetzt an das Bundesverkehrsministerium geschickt.

 

Außerdem  könnten die Nachtschwärmer-Gutscheine im Berchtesgadener Land schon bald der Vergangenheit angehören

Ein Arbeitskreis hat das Modell der Nachtschwärmer-Gutscheine ein halbes Jahr lang bewertet. Das Ergebnis: die Fahrt-Gutscheine für Jugendliche werden nicht angenommen. Von 5.800 ausgegebenen Testgutscheinen sind nur 490 eingelöst worden. Offenbar organisieren sich die jungen Leute im Landkreis lieber selbst. Die Aktion könnte schon Ende Juli diesen Jahren eingestellt werden. Darüber entscheidet der Kreistag in seiner nächsten Sitzung.

 

Erstmeldung:

Bei diesem Thema gehen die Meinungen weit auseinander: der Entwurf des neuen Bundesverkehrswegeplans spaltet die Menschen im Berchtesgadener Land. Heute spricht der Ausschuss für Landkreisentwicklung über dieses Thema.

Auf der Sitzung am Vormittag soll eine Resolution zu dem Entwurf verabschiedet werden. Was in dieser Resolution konkret gefordert wird, ist noch unbekannt.

In einem weiteren Punkt der Sitzung geht es um die Nachtschwärmer-Gutscheine im Landkreis. Sie werden nach wie vor nur spärlich angenommen. Heute wird das weitere Vorgehen besprochen.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann