Starke Region, Starkes RadioKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 533 131 36
ANZEIGE

01.03.15

Prozess um Mord in der WM-Finalnach im April?

Aufatmen in Bad Reichenhall - der mutmaßliche Mörder der WM-Finalnacht soll sich ab April vor Gericht verantworten. Das berichtet die Bild-Zeitung. Der Bundeswehrsoldat Christoph R. wird laut Bild-Zeitung in der kommenden Woche wegen Mordes und versuchten Mordes von der Staatsanwaltschaft Traunstein angeklagt. Im April soll er sich dann vor der Jugendstrafkammer in Traunstein verantworten müssen. Offenbar schweigt er weiter zu den Vorwürfen. Sein Anwalt Harald Baumgärtl teilte gegenüber der Bild mit, dass er davon ausgeht, sein Mandant werde auch im Gerichtsverfahren keine Stellungnahme abgeben.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann