Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34
ANZEIGE

11.04.19

Prozess gegen Mitarbeiter einer Autowerkstatt

Radkappe
© Symbolbild Pixabay

Laufen - Heute Vormittag muss sich ein Hilfsarbeiter aus einer heimischen Autowerkstatt vor dem Amtsgericht Laufen verantworten.

Der Grund: Er habe beim Reifenwechsel die neuen Reifen nicht ordnungsgemäß - wie von seinem Vorgesetzten vorgeschrieben - festgezogen. Dadurch hatte die Frau, der das betroffene Auto gehörte, einen Unfall mir über 2.000 Euro Schaden. Denn während der Fahrt hatte sich der Vorderreifen plötzlich gelöst. Die Staatsanwaltschaft spricht in dem Fall von Glück, dass die Frau nicht verletzt wurde.

Der Mann muss sich jetzt wegen fahrlässigen und gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr verantworten.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann