Starke Region, Starkes RadioKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34
ANZEIGE

27.09.16

Protest der heimischen Milchbetriebe

kuh_wiese

10.000 Milchbetriebe in ganz Deutschland wollen ihre Milchproduktion herunterfahren – darunter 130 in den Landkreisen Traunstein und Berchtesgadener Land. Jeder der 130 Betriebe senkt sein Volumen um rund 10.000 Kilogramm. Das sind im gesamten dann 1,3 Millionen Kilogramm Milch, die weniger produziert wird.

Hubertus Wörner vom Amt für Landwirtschaft und Forten Traunstein hat im Bayernwelle-Interview gesagt, dass vielen Bauern das gerade gut in den Kram passt, weil sie zum Beispiel Kühe abgeben müssen und dann noch die EU-Förderung bekommen. Hier im Süden ist die Lage der Preise eh noch gut, sagt er.

In Norddeutschland zum Beispiel müssen reihenweise Betriebe schließen, weil sie noch weniger für den Liter Milch bekommen als wir hier in der Region. Zurzeit steigen die Milchpreise wieder, so Wörner. Er weißt daraufhin, heimische Milch zu kaufen und nicht die günstige in den Discountern.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann