Starke Region, Starkes RadioKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34
Derzeit läuft: Tina Turner - We Don´t Need Another Hero
ANZEIGE

17.10.16

Probleme am Salzburger Hauptbahnhof

Polizei Österreich
Die Probleme am Salzburger Hauptbahnhof
werden nicht weniger

Er ist der Brennpunkt in Salzburg – der Hauptbahnhof. Obdachlose, Asylbewerber, Migranten und Drogendealer finden ihre Bleibe am Südtiroler Platz. Mit verschiedenen Maßnahmen hat die Stadt versucht darauf zu reagieren. Der Erfolg ist allerdings mäßig, berichtet der ORF.

Vor allem in den vergangenen Monaten ist es vermehrt zu Beschwerden und Auseinandersetzungen gekommen. Verschiedene Gruppierungen versammeln sich auf dem Vorplatz und sorgen immer wieder für Konflikte. Vor zwei Wochen sind die Sitzbänke zwischen dem Bahnhofsgebäude und dem Einkaufszentrum entfernt worden. Ein Versuch, die Gruppen aufzulösen und an andere Plätze zu verteilen. Bislang sind die Betroffenen nur ein paar Meter weiter unter den nächsten Unterstand gezogen.

Im November soll eine neue Unterkunft für Obdachlose eröffnen. 50 Personen können dort künftig eine Notunterkunft finden. Im Laufe des kommenden Jahres soll auch noch der Südtiroler Platz selbst wieder umgestaltet werden. Ein weiterer Versuch, das Problem in den Griff zu bekommen. Bis dahin ist die Polizei verstärkt im und vor dem Salzburger Bahnhof unterwegs.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann