Starke Region, Starkes RadioKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34
ANZEIGE

12.11.16

Polizei sagt Einbrechern in der Region den Kampf an

einbruch_tagung_ainring
Tagung in Ainring mit internationaler Beteiligung

Auch im Chiemgau, im Rupertiwinkel und im Berchtesgadener Land schlagen sie regelmäßig zu: Einbrecher. Beim Fortbildungsinstitut der Bayerischen Polizei hat es zu diesem Thema deshalb einen internationalen Workshop gegeben.

Polizisten aus elf Nationen haben daran teilgenommen. In der dunklen Jahreszeit haben Wohnungseinbrecher wieder Hochsaison. Die meist aus Südosteuropa stammenden Kriminellen sind entweder bandenmäßig, in größeren Familienclans oder in losen Netzwerken organisiert.

Für ihre lukrativen Beutezüge reisen sie quer durch Europa. Deshalb wird auch die internationale Zusammenarbeit immer wichtiger. Das ist eines der Ergebnisse des Workshops. Experten aus ganz Europa haben sich ausgetauscht.

So sollen der Draht zueinander verkürzt und ihr Netzwerk ausgebaut werden. Ziel ist es die Zusammenarbeit der Polizei über Ländergrenzen hinweg zu vereinfachen.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann