Starke Region, Starkes RadioKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 533 131 36
ANZEIGE

07.11.16

Ökomodellregion soll zur Tourismusmarke werden

kuehe.jpg
Die Ökomodellregion waginger See -
Rupertiwinkel soll den Tourismus
weiter antreiben

Nach dem Chiemgau Tourismus und dem Berchtesgadener Land Tourismus soll will jetzt auch die Ökomodellregion Waginger See – Rupertiwinkel Tourimusmarke werden. Darüber spricht am Abend auch der Gemeinderat Teisendorf.

Ziel ist es grundsätzlich den Titel "Ökomodellregion" auch touristisch zu nutzen. Wie das genau funktionieren soll, muss allerdings erst noch erarbeitet werden. Dafür vergibt das EU-Programm LEADER im Moment Förderungen. Und genau deshalb wollen die Mitglieder der Ökomodellregion die Gelegenheit nutzen und sich auch bewerben.

Inhalte des Konzeptes werden dann beispielsweise die Vermarktung der Hofläden in der Region oder auch Fahrradtouren sein. Mit dem Vorhaben sind auch der Chiemgau Tourismus und der Berchtesgadener Land Tourismus einverstanden. Die Tourismusmarke Ökomodellregion würde die bereits bestehenden Produkte positiv ergänzen, heißt es.

Mitglieder der Ökomodellregion sind im Moment der Markt Teisendorf, die Gemeinden Saaldorf-Surheim, Fridolfing, Kirchanschöring, Petting, Waging, Wonneberg und die Stadt Tittmoning. Anfang Dezember stimmt dann noch die Stadt Laufen ab, ob sie künftig ebenfalls Mitglied sein wird.

Weitere Informationen zur Ökomodellregion gibt´s hier



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann