Starke Region, Starkes RadioKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 533 131 36
ANZEIGE

15.05.15

Notfallplan für Flüchtlinge

asylbewerber-laufen-1
Symbolfoto

Im Berchtesgadener Land greift ab sofort der Notfallplan für Flüchtlinge.

In den Turnhallen der Knabenrealschule Freilassing sowie des Rottmayr-Gymnasiums Laufen sind Notunterkünfte eingerichtet worden. Rund 100 Flüchtlinge sind in Laufen heute Nachmittag angekommen. Laufens Bürgermeister Hans Feil:

"Das Ganze lässt sich nur dann bewältigen, wenn so etwas hervorragen vorbereitet worden ist, wenn man die notwendige Unterstützung hat und wenn man dann auch die Unterstützung der Bevölkerung hat. Es ist hervorragend, was hier vorbereitet worden ist und was bis jetzt umgesetzt worden ist in der Kürze der Zeit."

Feil appelliert auch an die Bevölkerung die Flüchtlinge zu unterstützen. Ich glaube, dass in Laufen die Bereitschaft dazu da ist, so der Bürgermeister. Die weiteren Asylbewerber werden morgen in Freilassing erwartet. Etwa 60 sind angekündigt worden. Nach den derzeitigen Planungen sollen die Flüchtlingen vier bis sechs Wochen im Berchtesgadener Land bleiben.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann