Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34
Derzeit läuft: Supertramp - Dreamer

22.07.21

Nächster Anlauf für "Königsseebahn"

Berchtesgaden_Bahnhof
Bisher fahren Züge nur bis zum Bahnhof
Berchtesgaden. Die "Königsseebahn"
würde weiter fahren bis zum Königssee
© BAYERNWELLE

Königssee - Die "Königsseebahn" soll wieder in Betrieb gesetzt werden – also eine längst stillgelegte Bahnverbindung von Berchtesgaden an den Königssee. Das fordert am Donnerstag erneut das Verkehrsforum Berchtesgadener Land.

Am Nachmittag (14:00 Uhr) veranstaltet der Verein daher eine online-Veranstaltung, bei der er ein konkretes Konzept vorstellen will, wie die Königsseebahn wiederbelebt werden könnte. Früher gab es die Möglichkeit, von Berchtesgaden bis zum Königssee mit der Bahn zu fahren. Das wollen die Initiatoren reaktivieren. Damit erhoffen sie sich weniger Autos und weniger Verkehr rund um den Königssee. Die alte Haltestelle steht noch. Auch der Fahrgast-Verband "Pro Bahn" unterstützt die Bestrebungen.

Wie genau die Bahnstrecke zum Königssee wieder in Betrieb genommen werden könnte, präsentiert das Verkehrsforum Berchtesgadener Land um 14:00 Uhr auf einer Online-Veranstaltung. Alle weitere Infos gibt es hier



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Jobst Neu PartnerlogoJobst Neu Partnerlogo
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Hagebauschneider 2022 PartnerlogoHagebauschneider 2022 Partnerlogo
    Cookie Einstellungen

    Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

    Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

    Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.