Starke Region, Starkes RadioKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34
ANZEIGE

17.08.16

Mobilitätskonzept für Salzburg

unfall

Täglich gibt es in Salzburg lange Staus – die sollen künftig der Vergangenheit angehören: „Salzburg.mobil.2025“ - Unter diesem Titel hat das Land Salzburg nach rund eineinhalb Jahren Vorarbeit seine Ziele und Maßnahmen formuliert, wie die Mobilität in zehn Jahren funktionieren soll.

Bei der Präsentation hat es geheissen, dass es „markante Änderungen im Mobilitätsverhalten in zehn Jahren“ geben wird. Unter anderem soll der motorisierte Individualverkehr von 49 auf 45 Prozent reduziert werden. Der Öffentliche Verkehr soll von zwölf auf 14 Prozent erhöht werden. Die Verantwortlichen wollen zudem bessere Voraussetzungen für Radfahrer schaffen.

Geplante Projekte sind beispielsweise die unterirdische Verlängerung der Lokalbahn durch die Salzburger Innenstadt und ein Umfahrungstunnel für Bergheim. In den kommenden zehn Jahren sollen zudem mindestens 1.300 neue Stellplätze auf Park-and-ride-Anlagen errichtet werden.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann