Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34

12.04.21

"Mikrodepots" sollen lokalen Einzelhandel fördern

pakete_dhl
© Symbolbild Pixabay

Berchtesgadener Land - Damit Pakete umweltfreundlicher ausgeliefert und zugestellt werden können, gibt es auch im Berchtesgadener Land Planungen für sogenannte „Mikrodepots“. Am Montagabend gibt es dazu einen ersten Ideenaustausch.

„Mikrodepots“ sind Verteilerzentren: In diesen Gebäuden oder Containern werden Pakete zentral angeliefert und von dort aus zu Fuß oder mit dem Fahrrad verteilt. Das soll umweltfreundlich sein und in den Innenstädten den Autoverkehr durch Paketfahrzeuge reduzieren. In Bad Reichenhall, Freilassing und Laufen sind solche „Mikrodepots“ denkbar.

Bei einem Online-Workshop sollen die Teilnehmer heute Abend nähere Einzelheiten erörtern. Dabei geht es unter anderem um die Frage, wie der lokale Einzelhandel davon profitieren kann. Der Workshop beginnt um 19.00 Uhr.

Weitere Infos zur Veranstaltung gibt es HIER



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Gut Edermann Logo PartnerGut Edermann Logo Partner

    Cookie Einstellungen

    Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

    Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Website messen, sowie ggf. Cookies unserer Werbepartner. Dabei werden nur pseudonyme Daten erhoben, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

    Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.