Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34

21.12.15

Max Aicher hat einiges vor

Sendungen

Das neue Jahr kann beginnen – die Max Aicher Unternehmensgruppe steht in den Startlöchern. Beim Jahresempfang der Führungskräfte auf dem Predigtstuhl sind die Planungen für 2016 vorgestellt worden.

Vor allem die Predigtstuhlbahn steht 2016 in einem besonderen Fokus. Kräftige Investitionen sind geplant. Unter anderem sollen mehrere Lifte aus ihrem Dornröschenschlaf erweckt werden. Außerdem sollen die Kabinen behindertengerecht umgebaut werden.

Eine grosse Änderung gibt es auch bei der Annahütte in Hammerau. Peter Meyer scheidet aus der Geschäftsleitung aus. Seine Nachfolge tritt Tanja Jursa an.

Die Max Aicher Bau wird zudem das Geschäftsfeld der Beton-Fertigteile weiter ausbauen. Schon zum Jahreswechsel ist das Unternehmen mit Aufträgen nahezu ausgebucht, heißt es.

Seit diesem Jahr wird die Unternehmensgruppe ausserdem in die Max Aicher Stiftung überführt. Zur Stiftung gehören derzeit 40 Unternehmen. Mehr als 3.500 Mitarbeiter werden dort beschäftigt. Rund 1,5 Milliarden Euro Umsatz werden pro Jahr erwirtschaften.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann

    Cookie Einstellungen

    Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

    Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Website messen, sowie ggf. Cookies unserer Werbepartner. Dabei werden nur pseudonyme Daten erhoben, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

    Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.