Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34
Derzeit läuft: Younotus Ft. Louis Iii - Samba

19.05.23

Licht aus für die Fledermaus

Fledermaus
© Andreas Zahn

Berchtesgadener Land - Der Bund Naturschutz im Berchtesgadener Land wünscht sich, dass Kirchen nachts möglichst nicht mehr angestrahlt werden.

Es geht den Naturschützern dabei um Fledermäuse, die in den Kirchtürmen leben. Viele Fledermäuse meiden das Licht. Gebe es zu viel künstliches Licht, dann fliege die Fledermaus nicht zur Nahrungssuche. Laut Bund Naturschutz muss die Beleuchtung laut Gesetz um 23.00 Uhr ausgeschaltet werden. Die Naturschützer bitten Pfarreien und Gemeinden, nachts generell auf das Anstrahlen von Gebäuden zu verzichten. Besonders wichtig sei das in der Zeit von Juni bis Mitte August: Dann ziehen Fledermäuse ihre Jungen auf und müssen nachts besonders viele Insekten fangen.

Der Bund Naturschutz wird sich in den nächsten Wochen selbst anschauen, welche Kirchen mit Fledermausvorkommen nachts angestrahlt werden. Er bittet auch die Bürger um Mithilfe: Wer eine Beleuchtung zu später Stunde feststelle, könne sie melden.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Jobst Neu PartnerlogoJobst Neu Partnerlogo
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Hagebauschneider 2022 PartnerlogoHagebauschneider 2022 Partnerlogo
    Cookie Einstellungen

    Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

    Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

    Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.