Starke Region, Starkes RadioKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 533 131 36
ANZEIGE

01.11.16

Leben oder Tod - Teisendorfer sitzt in China weiter in der Todeszelle

Gefängnis
Hoffen und Bangen

Er sitzt noch immer in der Todeszelle: Im Fall des in China zum Tode Verurteilten Philipp B. aus Teisendorf gibt es noch keine endgültige Entscheidung. Das hat die bayerische Staatskanzlei auf Bayernwelle-Anfrage mitgeteilt.

In der Stellungnahme heißt es, dass das Bayerische Justizministerium nach wie vor in engem Kontakt mit dem Auswärtigen Amt ist. Demnach ist das gerichtliche Verfahren in China noch nicht abgeschlossen.

Die bayerische Staatsregierung teilt die ablehnende Haltung der Bundesregierung in Bezug auf die Todesstrafe. Bayern will selbstverständlich jeden möglichen Beitrag dazu leisten, die Todesstrafe abzuwenden, so ein Sprecher der Staatskanzlei.

Philipp B. hat in China seine Ex-Freundin und ihren Lebensgefährten auf offener Straße erstochen. Das Motiv ist offenbar Eifersucht gewesen.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann