Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34
Derzeit läuft: Roxette - Fading Like A Flower

19.12.23

Koller befürchtet "Höfesterben"

Koller Bauernhofbesuch
Landtagsabgeordneter Michael Koller (links)
im Gespräch mit Betroffenen
© Abgeordnetenbüro Koller

Berchtesgadener Land - Die jüngsten Beschlüsse der Bundesregierung würden zu einem großen Höfesterben in Deutschland führen: Das befürchtet der Freie-Wähler-Landtagsabgeordnete Michael Koller aus dem Berchtesgadener Land. 

Viele Landwirte kämpften jetzt schon ums Überleben. Und nun streicht die Bundesregierung Steuervergünstigungen für die Bauern. „Es ist einfach nicht verständlich, dass immer die Kleinen die Rechnung für die Tricksereien im Bund bezahlen müssen“, so Koller. Er befürchtet, dass viele Bauern früher oder später aufgeben werden und Nahrungsmittel dann möglicherweise aus dem Ausland importiert werden müssen.

Bundes-Landwirtschaftsminister Cem Özdemir kündigte am Montagabend an, er wolle sich dafür einsetzen, dass die finanziellen Belastungen für die Landwirte noch ein wenig abgemildert werden.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Jobst Neu PartnerlogoJobst Neu Partnerlogo
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Hagebauschneider 2022 PartnerlogoHagebauschneider 2022 Partnerlogo
    Cookie Einstellungen

    Wir setzen automatisiert nur technisch notwendige Cookies, deren Daten von uns nicht weitergegeben werden und ausschließlich zur Bereitstellung der Funktionalität dieser Seite dienen.

    Außerdem verwenden wir Cookies, die Ihr Verhalten beim Besuch der Webseiten messen, um das Interesse unserer Besucher besser kennen zu lernen. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation Ihrer Person erfolgt nicht.

    Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.