Starke Region, Starkes RadioKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34
ANZEIGE

16.03.15

Kollegah-Prozess nimmt unerwartetes Ende

Das Verfahren gegen den Rapper Kollegah ist gegen eine Geldauflage von 40.000 Euro eingestellt worden. Das hat das Traunsteiner Landgericht heute entschieden. Das Geld soll gemeinnützigen Vereinen zugute kommen. Außerdem soll Kollegah jeweils 3.000 Euro an die beiden Geschädigten zahlen. Kollegah stand vor Gericht, weil er im Sommer 2013 einen Gast nach einem Auftritt in Freilassing niedergeschlagen hatte. Außerdem hatte er einem Bekannten des Mannes das Nasenbein gebrochen zu haben.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann