Starke Region, Starkes RadioKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34
ANZEIGE

01.01.15

Ab heute müssen bundesweit Bioabfälle getrennt entsorgt werden - deswegen müssen die Landkreise eine Biotonne zur Verfügung stellen. Allerdings nicht im Berchtesgadener Land. Das neue Gesetz zum Biomüll schreibt aber nur eine getrennte Abfallsammlung zum 1. Januar vor, soweit das technisch möglich und wirtschaftlich zumutbar ist. Ab diesem Jahr wird sich allerdings der Landkreis um das Entsorgen des Grünabfalles in den Gemeinden kümmern. Für die Bürger ändert sich aber nicht viel. Die Öffnungszeiten der Wertstoffhöfe werden abgestimmt, die Mengenbegrenzung in einzelnen Kommunen fällt weg. Auch im Landkreis Traunstein gibt es keine Biotonne. Dort hat der Kreistag beschlossen, die Biotonne erst zum 1. Oktober diesen Jahres einzuführen. Da mittlerweile feststeht, dass auf dem Gelände der Müllverbrennungsanlage Burgkirchen nicht gebaut wird, hat der Kreistag die Ausführung des Beschlusses zur Einführung der Biotonne zurückstellen lassen.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann