Starke Region, Starkes RadioKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 533 131 36
ANZEIGE

19.12.16

Im Berchtesgadener Land ist die Influenza im Anmarsch

medizin.jpg
Symbolbild

Das passt jetzt nicht unbedingt in die Weihnachtswoche – das Gesundheitsamt im Berchtesgadener Land hat erste Grippeerkrankungen festgestellt.

Die Influenza oder echte Virusgrippe hat heuer früher als erwartet das Berchtesgadener Land erreicht. Aktuell stellen Hausärzte und Kliniken vermehrt bei ihren Patienten das Influenzavirus A fest. Die Symptome sind hohes Fieber, Husten, Hals und Gliederschmerzen sowie ein allgemeines schweres Krankheitsgefühl.

Es handelt sich dabei um keine Erkältung sondern um eine gefährliche Infektionskrankheit, so das Gesundheitsamt. Besonders gefährdet sind Schwangere, Menschen ab 60 Jahren und Personen mit chronischen Vorerkrankungen.

Für eine Schutzimpfung ist es noch nicht zu spät. Auch einfache Schutzmaßnahmen kann die Ansteckungsgefahr vermindern. Vor allem mehrmals täglich die Hände waschen kann schon helfen.

 



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann