Starke Region, Starkes RadioKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34
Derzeit läuft: Calvin Harris Ft. Sam Smith - Promises
ANZEIGE

17.08.15

Herrmann fordert mehr Grenzkontrollen

bundespolizei_migration_2

Die Flüchtlingsproblematik könnte sich schon bald auf die Zahl der Polizisten in Südostoberbayern auswirken. Bayerns Innenminister Joachim Herrmann fordert stärkere Grenzkontrollen. Die Bundespolizei muss deshalb deutlich verstärkt werden, so Herrmann.

Vor allem die Grenze zu Österreich muss verstärkt werden, fordert der Innenminister. In den ersten sechseinhalb Monaten dieses Jahres sind in Stadt und Land Salzburg 1055 Flüchtlinge aufgegriffen worden. In Bayern ist die Zahl um ein Vielfaches höher. Allein über Bayern reisen nach Angaben der Polizei täglich rund tausend Menschen unerlaubt nach Deutschland ein. Die Zahl der Schlepper hat sich fast verdoppelt.

Herrmann fordert jetzt die Polizeikontrollen an den Grenzen weiter auszubauen. Er sagt, angesichts der großen Probleme an der südbayrischen Grenze zu Österreich muss die Polizei deutlich verstärkt werden. Auch die deutsche Polizeigewerkschaft erhöht den Druck auf andere EU-Staaten. Sollten Nachbarstaaten wie etwa Österreich weiter Flüchtlinge durchreisen lassen, sollten stationäre Grenzkontrollen eingeführt werden, fordert der Vorsitzende der deutschen Polizeigewerkschaft Rainer Wendt.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann