Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34
Derzeit läuft: The Cure - Friday I´m In Love
ANZEIGE

30.01.19

Handy am Steuer ist kein Kavaliersdelikt

Smartphone Foto
© Symbolbild Pixabay

Bad Reichenhall/Freilassing - Die Ablenkung durch das Handy ist inzwischen eine der häufigsten Unfallursachen überhaupt in Deutschland. Demzufolge kontrolliert die Polizei inzwischen verstärkt.

Bei Kontrollen in Freilassing hat die Polizei acht Autofahrer beim Nutzen ihrer Smartphones festgestellt. Die Reichenhaller Polizei erwischte innerhalb einer Stunde drei Autofahrer. Sie alle bekamen ein Bußgeld und einen Punkt in Flensburg. 

Übrigens: wenn Sie abgelenkt vom Handy einen Unfall bauen, dann verdoppeln sich die Strafen noch einmal. Und nicht nur im Auto ist das Nutzen des Smartphones während der Fahrt verboten, sondern selbstverständlich auch auf dem Fahrrad.

Hier gehts zum Strafenkatalog: so teuer werden Handyverstöße am Steuer



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann