Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34
ANZEIGE

06.08.19

Große Beteiligung an Umfrage zu Verkehrslärm

Umgehungsstraße Bad Reichenhall
Hier ist traditionell viel Verkehr:
auf der Umgehungsstraße von Bad Reichenhall
© Bayernwelle-Archiv

Landkreise Traunstein / Berchtesgadener Land - Das Bayerische Umweltministerium möchte etwas gegen den Verkehrslärm an Hauptverkehrsstraßen tun. Dafür hat es im Frühjahr die Bürger in ganz Bayern gefragt, wo es besonders schlimm ist. Jetzt gibt es erste Ergebnisse, auch für die Landkreise Traunstein und Berchtesgadener Land. 

Das Ministerium hat schon mal bekanntgegeben, wie viele Bürger bei der Online-Befragung mitgemacht haben. 3.400 waren es in ganz Bayern. Auch zwischen Chiemsee und Königssee hat es Rückmeldungen aus fast allen Gemeinden gegeben – bei den meisten haben allerdings nur ein paar vereinzelte Bürger über Verkehrslärm geklagt. Ganz anders sieht es in Bad Reichenhall aus. Laut Umweltministerium kamen aus Bad Reichenhall und Umgebung 158 Fragebögen zurück – und in fast 130 davon war von starker Lärmbelästigung die Rede. Gerade an der Reichenhaller Umgehung oder im Ortsteil Karlstein beschweren sich die Bürger schon lange über zu viel Verkehr.

Der Freistaat hat die Ergebnisse aus ganz Bayern jetzt gesammelt. Bis zum nächsten Jahr will er eine fertige „Lärmaktionsplanung“ machen – mit Schutzmaßnahmen für besonders stark betroffene Städte und Gemeinden. 

Hier gibt es weitere Infos zu den bisherigen Ergebnissen



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann