Starke Region, Starkes RadioKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 533 131 36
ANZEIGE

08.01.15

Grenzregion sicher wie nie

Dank der Schleierfahndung sind die Grenzregionen sicher wie nie zuvor - auch im Landkreis Traunstein und Berchtesgadener Land. Das teilte Bayerns Innenminister Joachim Herrmann heute zum 20-jährigen Jubiläum der Schleierfahndung mit. Entlang der österreichischen Grenze ist die Zahl der Straftaten in den letzten zehn Jahren um knapp 15 Prozent auf rund 81.000 Delikte gesunken. An der Grenze zu Österreich hätten sich 2014 aber die Verstöße gegen ausländerrechtliche Bestimmungen mehr als verdoppelt. Grund dafür seien die großen Flüchtlingsströme. Hermann lobte heute außerdem die Zusammenarbeit mit der österreichischen Polizei. Diese sei exzellent, so der Minister. Insgesamt rund 20.000 Aufgriffe jährlich allein durch die Bayerische Polizei seien eine deutliche Warnung für reisende Straftäter. 2014 wurden durch die bayerische Schleierfahndung rund 3.400 Rauschgiftstraftaten und 500 Eigentums- und Vermögensdelikte aufgedeckt. Dazu kommen mehr als 8.000 ausländerrechtliche Verstöße.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann