Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34
ANZEIGE

08.08.19

Feierliches Gelöbnis für über 80 SoldatInnen 

Gebirgsjägerbrigade_Führungswechsel_Bad_Reichenhall
Archivbild
© Deutsche Bundeswehr

Schönau am Königssee - Für 86 Soldatinnen und Soldaten des Gebirgsjägerbataillons 232 aus Bischofswiesen-Strub ist heute ein großer Tag. Sie haben heute ihr feierliches Gelöbnis.

Seit Anfang Juni sind die neuen Soldatinnen und Soldaten in der Ausbildung. Heute werden sie feierlich ihren Amtseid schwören: „Ich schwöre, der Bundesrepublik Deutschland treu zu dienen und das Recht und die Freiheit des deutschen Volkes tapfer zu verteidigen, so wahr mir Gott helfe.“

Um 14.00 Uhr ist das feierliche Gelöbnis mit Eid, feierlicher Zeremonie und dem Gebirgsmusikkorps aus Garmisch-Partenkirchen. Das eigentliche Gelöbnis ist in Schönau am Königssee. Warum dort? Weil Schönau am Königssee eine der Patengemeinden des Bataillons 232 ist – und dafür sagt die Bundeswehr regelmäßig "Danke", indem sie solche Veranstaltungen auch regelmäßig in ihre Patengemeinden legt. Zuvor ist am Mittag in Bischofswiesen bereits ein Gottesdienst in der Pfarrkirche St. Michael. 86 neue Soldaten schwören heute also ihren feierlichen Eid. 



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann