Starke Region, Starkes RadioKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34
ANZEIGE

23.09.16

FDP wendet sich erneut an Bundesinnenminister

Bad Reichenhall Ortsschild

Seit einem halben Jahr wartet sie auf eine Antwort – jetzt hat die FDP Berchtesgadener Land nachgelegt. Die Freien Demokraten haben sich erneut mit einem Brief an Bundesinnenminister Thomas de Maizière gewandt:

Es geht um die Dienststelle der Bundespolizei in Bad Reichenhall. Nach Ansicht der FDP ist die Situation für die Polizisten dort unzumutbar. Bereits vor einem halben Jahr hat sie den Innenminister darauf aufmerksam gemacht. Sie hat ihn ausserdem darum gebeten der Bundespolizei schnellstmöglich eine neue Dienststelle zur Verfügung zu stellen. Antwort hat es bisher keine gegeben. Deshalb starten die Freien Demokraten jetzt einen neuen Versuch. Nach Medienberichten soll die Zahl der Beamten am hiesigen Standort von derzeit 90 auf 350 aufgestockt werden. Der FDP-Kreisvorsitzende Alexander Reich begrüsst das. Er sagt aber auch, dass eine solche Aufstockung nur mit einer Dienststelle möglich ist, die auch die entsprechenden Kapazitäten hat.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann