Starke Region, Starkes RadioKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 533 131 36
ANZEIGE

27.07.16

FDP im Berchtesgadener Land nimmt sich Kaniber vor

Königssee

Das Sonntagsverkaufsverbot am Königssee hat jetzt die FDP im Berchtesgadener Land gegen die CSU-Landtagsabgeordnete Michaela Kaniber in Stellung gebracht. Nach einem Interview von Kaniber mit der Heimatzeitung kann FDP-Kreisvorsitzender Alexander Reich nur den Kopf schütteln. 

Seit Jahren ist es ein Riesen-Ärgernis für die Geschäftsleute am Königssee: an Sonntagen dürfen sie keine Souvenirs und nichts verkaufen. Diesen Frust haben sie auch bayerischen Landtagsabgeordneten wie Michaela Kaniber immer wieder mitgeteilt. FDP-Mann Reich sagt jetzt, nachdem er das Kaniber-Interview gelesen hat:  die CSU-Politikerin schiebt die Verantwortung einfach weiter an den Bund, und das will Reich so nicht gelten lassen.

Er sagt: seit zehn Jahren gibt es die Möglichkeit, dass Landesparlamente eigene Ladenschlussgesetze erlassen. Bayern hätte das also längst selber machen können. Armin Nowak, FDP-Ortsvorsitzender von Berchtesgaden sagt: Die Vorschriften in Bayern führen dazu, dass man am Sonntag zwar Bademoden am See, aber keine Wanderausrüstung im Gebirge am Sonntag verkaufen darf.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann