Meine Region - Meine Heimat - Meine BayernwelleKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34
ANZEIGE

06.11.19

Ein neues Gipfelkreuz für den Fuderheuberg

Gipfelkreuz
Symbolbild
© Pixabay

Piding - Der Fuderheuberg hat ein neues Kreuz bekommen. Über drei Meter groß und über 100 Kilo schwer und aus Holz – so blickt das Kreuz jetzt vom Fuderheuberg hinunter.

Hinaufgebracht wurde es von fünf Freiwilligen aus Piding und Anger. Sie haben das Gipfelkreuz in „Schwerstarbeit“ wie es in der Heimatzeitung heißt, per Hand hinaufgetragen und schließlich auch aufgestellt. Das alte, zierliche Fuderheuberg-Kreuz war aus Eisen, komplett verrostet und verwittert. Schließlich wurde es auch schon im Jahr 1933 aufgestellt.

Die Kosten für das neue Kreuz hat die Gemeinde Piding übernommen. Sie seien überschaubar gewesen.



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann