Starke Region, Starkes RadioKostenlose Sender Hotline: 0800 777 333 2WhatsApp Nummer: 0151 568 781 34
ANZEIGE

06.12.18

Doch kein Bio-Supermarkt 

Freilassing - Viele Freilassinger haben drauf gewartet und jetzt kommt er doch nicht: Der Alnatura-Supermarkt an der Kreuzung Münchner Straße/Lindenstraße.

Symbolbild: Alnatura Supermarkt
Symbolbild
© Marc Doradzillo 

Das Unternehmen hat auf eine Anfrage des Online-Portals InfoMediaWorx mitgeteilt, dass der Mietvertrag wieder aufgehoben wurde. Grund sei wohl, dass die Immobilie eine sogenannte Bestandsimmobilie sei. Im Planungsprozess hätten sich Schwierigkeiten ergeben, sodass es nicht klappt, im Erdgeschoss den Bio-Supermarkt einzurichten.

Das Unternehmen behält Freilassing trotz allem weiterhin als interessanten Standort im Blick. Im Frühsommer kommenden Jahres hätte der Bio-Supermarkt Alnatura eröffnen sollen. Stattdessen kommen in das vorgesehene Gebäude in Freilassing zwei Arztpraxen. 

 

Was in Freilassing geplant war

An der Ecke Münchner Straße/Lindenstraße sollte der Bio-Supermarkt eigentlich im Erdgeschoss eröffnen. Auf einer Fläche von über 500m² sollte das Alnatura-Vollsortiment angeboten werden mit über 6.000 Bio-Proudkten, sowie einer Kosmetik- und Babyabteilung.

 



Baulogo Maug Titan Klammer 165x135Baulogo Maug Titan Klammer 165x135
Logo Partner RupertusthermeLogo Partner Rupertustherme
Logo Partner Jobst WohnweltLogo Partner Jobst Wohnwelt
Logo Partner Dummy24Logo Partner Dummy24
Logo Partner Dummy6Logo Partner Dummy6
Logo Partner Gut EdermannLogo Partner Gut Edermann